Montanstahl – eine Garantie im Stahlhandel

Präsentation der Firma Montanstahl

Seit vielen Jahrzehnten als kompetenter Partner bewährt, begleitet ein ausgefeiltes Qualitätsmanagement fachmännisch jede Bestellung. Attestierte Bleche nach sämtlichen Zertifizierungen gehören zu integrierten Standardverfahren, deren Abnahme ein Zeichen permanenter, wachsamer Prozesse darstellt.

Montanstahl – die Topadresse im europäischen Stahlhandel – ist der Spezialist für effiziente Technologien und umweltfreundliche Arbeitsprozesse. Neben etlichen Standardlösungen bietet das Unternehmen mit eigenen Individualprodukten eine wachsende Sparte des gesamten Arbeitsgebietes an. Stahl- und Edelstahlprofile sind in deren Einsatzgebieten kaum eingrenzbar. Durch ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten punktet Montanstahl-AG mit Branchenwissen und stellt im Wesentlichen den Erfolg seiner Kunden in den Vordergrund. Persönlicher Fokus auf die Qualitätsansprüche der Auftraggeber.

Langjährige Verarbeitungs- und Werkstoffkompetenz machen die Firma zum verlässlichen Partner der Energieindustrie – für garantiert höchste Sicherheitsansprüche. Abhängig von den unterschiedlichen Einsatzgebieten und Erfordernissen, verarbeitet Montanstahl Stahlgüten aller Klassen.

Durch zukunftsweisende Technologieentwicklungen setzt das Unternehmen neue Maßstäbe für ihre Direktabnehmer in den diversen Branchen der Wasserwirtschaft, Architektur, Bauwesen, Spezialkontruktionen, Automobil- und Transportindustrie. Als führender Qualitätsanbieter erfüllt Montanstahl-AG seit Jahren die hohen Anforderungen ihrer Kunden.
Die kundenspezifischen und maßgeschneiderten Produkt Lösungen zeichnen die unterschiedlichen Abteilungen und ihre jahrelangen Partnerschaften aus. Beste Verarbeitungseigenschaften bilden optimale Ergebnisse – Resultate an denen Mitarbeiter permanent arbeiten.

Warm- und kaltgewalzte als auch elektrolytisch verzinkte, organisch beschichtete und feuerverzinkte Stähle zählen zu den gefragtesten Kernprodukten. Das Kaltziehen erfordert exakte formgebende Nachbearbeitung warmgewalzter Stahlprofile. Wo außergewöhnliche Ergebnisse benötigt werden, herrschen oft extreme Bedingungen – ihre Grobbleche gelangen genau hier zum Einsatz. Die Technologie des Kaltziehen ist nicht nur kosteneffizient, sondern dient als hoch präziser Fertigungsprozess im Edelstahlsegment. Profile verfeinern und Toleranzen verringern.

Als führendes Unternehmen in der Stahlindustrie sieht man sich für die künftigen Entwicklungen im eigenen Wirkungsfeld mitverantwortlich. Tägliche Herausforderung und Chance zu gleichen Teilen – eine umweltschonende Produktion und der gewissenhafte Umgang mit wertvollen Ressourcen bedeutet eine intakte Arbeitswelt für Montanstahl-AG – weit mehr als reine Imagepflege – eine Investition in die Zukunft nachkommender Generationen.

Werte auf die man bauen kann

Mit offenen sachlichen Dialogen Mitarbeiter integrieren, Umweltmanagementsysteme etablieren und Produktionsverfahren optimieren – das Unternehmen stellt sich der Verantwortung auf ganzer Linie. Umfassendes Know-how aus zahlreichen Kooperationen mit nationalen und internationalen Partnern sind wichtige Parameter des Innovationsmanagements.

Das Engagement für Kunst hinterlässt unausweichliche Spuren. Sie begleitet Erinnerungen und schafft positive Emotionen. Kulturelle Verankerungen von Montanstahl sind ein besonderes Ziel. Der erste Eindruck zählt – Kontraste zwischen Kunst und Design widerspiegeln die Werte des Unternehmens. Ohne alle Glieder in der vollkommenen Stahlkette wären außerordentliche Leistungen nicht möglich. Weiterentwicklung als Perspektive unerreichter Horizonte. Daran arbeitet das gesamte Team unaufhaltsam.

admin